Bokeh-Geburtstagskarte #GDP048

Hallo zusammen,

es ist Challange-Zeit und ich brauche eine Geburtstagskarte für eine liebe Freundin… Beim Global Design Project #GPD048 ist diese Woche das Motto: Case the Designer. Es gilt also, sich von einer Karte inspirieren zu lassen und irgendetwas von dieser Karte aufzugreifen…

GDP048

In dieser Woche ist die Karte von der lieben Tanja Kolar und als ich die Karte gesehen habe, habe ich mir gedacht, dass ich genau dieses Stempelset schon lange nicht mehr benutzt habe… Neben den schönen Luftballons ist in dem Stempelset „Partyballons“ auch der schöne Geburtstagsgruß und die süßen, kleinen Pusteblumen. Seht selbst:

GDP048 Geburtstag Bokeh

Den Hintergrund habe ich in der Bokeh-Technik gestaltet. Die Grundfarben sind Zarte Pflaume und Pflaumenblau. Die Pusteblumen habe ich in Marineblau gestempelt.

Für den Hintergrund braucht man folgendes Material:

Material Bokeh

Zunächst habe ich mit der neuen Schwammwalze von Stampin‘ Up! den Hintergrund gerollt – hierzu habe ich die Walze zunächst über das Stemplkissen in Zate Pflaume und anschließend über ein Stück weißen Cardstock gerollt. Am gleichmäßigsten wird es, wenn ihr die Rolle nicht direkt auf dem Cardstock aufsetzt, sondern schon davon auf einem Stück Schmierpapier. Dann rollt ihr immer hin und her zur Mitte des Papierstreifens. Das mach ihr ein paar mal, bis euch die Sättigung der Farbe gefällt. Das Gleiche macht ihr dann mit der 2. Farbe (Pflaumenblau) von der gegenüberliegenden Seite aus.

Anschließend stanzt ihr aus einem Stück Klarsichtfolie einen Kreis in einer beliebigen Größe aus. Ich habe hier den 1″-Kreis genutzt. Die Klarsichfolie legt ihr dann auf den eingefärbten Cardstock und tupft dann mit einem Fingerschwämmchen Craft Stempeltinte in weiß durch den Kreisausschnitt. Wenn die ersten Punkte getrocknet sind, könnt ihr auf die selbe Art und Weise weitere Punkte auftupfen, die sich mit den bisherigen überlappen. Dadurch entsteht dieser schöne Effekt.

Ich glaube, ich muss mich endlich mit dem Thema YouTube außeinandersetzen – das ist doch viel einfacher zu zeigen als zu schreiben…

Wenn ihr Fragen zu der Technik habt, könnt ihr euch gerne bei mir melden.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und einen guten Start ins Sommer-Wochenende!!!

Liebe Grüße,

Heike

 

9 Gedanken zu „Bokeh-Geburtstagskarte #GDP048

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.