Archive

Hochzeitskarten…. #GDP099

Hallo zusammen,

o je, habt ihr lange nichts von mir gehört oder gesehen. Keine Ahnung, woran es wirklich lag. Wahrscheinlich war es eine Mischung aus keine Zeit, keine Lust und keine Ideen. Ich hoffe, diese Phase ist nun zu Ende. Ich bin in letzer Zeit verstärkt auf das Thema „Hochzeit“ angesprochen worden – egal, ob Einladungen zu eigenen Hochzeit, Glückwunschkarten für andere Hochzeiten oder auch schöne Verpackungen für Geldgeschenke oder andere Geschenke. Da kommt das Motto der aktuellen Challenge des Global Design Project #099 genau richtig: Hochzeiten.

 

 

Ich hatte vor einiger Zeit eine Idee im Internet gesehen, die ich unbedingt mal ausprobieren wollte. Leider kann ich euch den Ort meiner Inspiration nicht mehr sagen, falls ihn jemand weiß, gebt mir gerne einen Hinweis, dann verlinke ich die Quelle gerne.

Benutzt habe ich für diese Karte neben dem schönen Herz aus den Thinlits-Set (Grüße voller Sonnenschein aus dem Aktuellen JK 2017/2018) auch schon einen neuen Glanzkarton in Champagner aus dem Herbst-Winterkatalog, der ab dem 01.09.2017 gültig sein wird. Eine tolle Farbe! Den Prägefolder, den ich für den Hintergrund genutzt habe,gibt es aktuell leider nicht mehr, aber ich denke, die Karte würde auch mit dem Prägefolder „Blütenmeer“ oder „Funkelsterne“ schön aussehen. Ich probiere es aus und zeige es euch dann. Die benutzte Klarsichtfolie ist wiederum aus dem aktuellen Jahreskatalog von Stampin‘ Up!.

So, nun zu meiner Karte:

 

Der Spruch zur Hochzeit ist aus dem vielseitigen Stempelset „Doppelt gemoppelt“ aus dem aktuellen Jahreskatalog 2017/2018. Neben sehr schönen Sprüchen zum Thema „Hochzeit“ sind darin auch schöne Sprüche für diverse andere Anlässe (Geburtstag, Weihnachten, Trauer und ein süßes „Hallöchen…“).

Ich hoffe, de Karte gefällt euch genau so gut wie mir :-). Wie gesagt, weitere Ideen rund um das Thema Hochzeit folgen. Falls jemand von euch den aktuellen Jahreskatalog 2017/2018 noch nicht hat und/oder Interesse an dem neuen Herbst-/ Winterkatalog 2017/2018 hat, kann sich gerne bei mir melden.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag (vielleicht mal mit ein bisschen weniger Regen???) und sage:

bis bald, liebe Grüße,

Heike

Ausflug in die Hochzeitspapeterie

Hallo zusammen,

heute habe ich ein kleines Hochzeits-Set für euch. Das Set besteht aus einer Einladung zur Hochzeit, einem kleinen Täschchen mit einem Taschentuch für die Freudentränen und einem kleinen Gastgeschenk (Gästegoodie).

Hochzeit Papeterie Set

Die Grundkarte ist aus dem extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß (14,85 cm x 21 cm, gefalzt bei 10,5 cm), die erste Mattung aus Cardstock in Minzmakrone (12,85 cm x 8,5 cm) und die 2. Mattung aus „normalem“ Cardstock in Flüsterweiß (12,55 cm x 8,2 cm). Gestempelt habe ich mit der Archivtinte in Anthrazitgrau und Kirschblüte.

Der Einladungsstempel „WIR feiern“ stammt aus einem leider nicht mehr erhältlichen Stempelset von Stampin‘ Up!, sowie auch die beiden Herzchen nicht mehr zu bekommen sind. Die beiden Herzchen habe ich mit der neuen Handstanze „Klassisches Etikett“ ausgestanzt und mit einem Stück Carstock in Kirschblüte hinterlegt (1,2 cm breit).

Die Prägeform „Blättermeer“, mit der die Hälfte der Einladungskarte „bearbeitet“ wurde, ist aus dem aktuellen Jahreskatalog und ihr könnt sie somit auch über mich bestellen. Gleiches gilt auch für das Schleifenband in Minzmakrone, das ich einmal um den weißen Cardstock herumgelegt habe und anschließend verknotet habe. Damit das Band nicht verrutscht, habe ich es mit ein paar Klebepunkten (Glue-Dots) fixiert.

Hochzeit Einladung

Für die Freudentränen habe ich eine kleine Tasche für ein Taschentücher erstellt.Inspiriert hat mich die schöne Anleitung von Jasmin (www.stempeldochmal.de). Ich verlinke euch hier mal ihre Videoanleitung: Freudentränen Viedeoanleitung.

Damit ich aus einer DINA4-Seite 3 Taschentücher-Verpackungen bekomme, habe ich die Maße leicht geändert und habe einen Papierstreifen mit den Maßen 8 x 21 cm genutzt. Diesen habe ich bei 8,5 cm gefalzt, alle 4 Ecken abgerundet und an der schmalen Seite einen Halbkreis mit der 1/2″-Kreisstanze ausgestanzt. Anschließend habe ich ein Stück weißen Cardstock bis zu Hälfte geprägt und auf die Vorderseite geklebt (vorher mit der 3/4″-Kreisstanze ebenfalls einen Halbkreis gestanzt). Anschließend habe ich die Seiten der Tasche mit doppelseitigem Klebeband festgeklebt – noch ein kleines Bändchen drum, einen kleinen Spruch in Kirschblüte gestempelt (aus dem Stempelset „Pop-ulär“) und mit der Kreisstanze in 1 1/4″ ausgestanzt, auf einen Kreis in Kirschblüte (1 3/8″) aufgeklebt und mit einem Dimensional befestigt – fertig. Wer mag, kann nun noch mit ein paar Glitzersteinen oder Perlen dekorieren.

Das Taschentuch habe ich auch geprägt und direkt in die Verpäckung gelegt bevor ich sie zusammengeklebt habe. Das Taschentuch nächträglich „reinzufriemeln“ funktioniert zwar, kostet aber Zeit und Nerven :-).

Hochzeit Freudentränen Taschentuch

Das kleine Gästegoodie oder Gastgeschenk ist aus der Thinlits-Form „Zierschachtel“ von Stampin‘ Up! entstanden. Der kleine runde Anhänger ist ebenfalls in dem Thinlits-Set enthalten. Der „Danke“-Stempel stammt aus dem aktuellen Stempelset „Zum Dank“.

Hochzeit Goodie Gastgeschenk

Ich mag die Farbkombination aus Minzmakrone und Kirschblüte sehr gerne. Natürlich lässt sich dieses Set auch mit anderen Farbkombinationen herstellen. Wenn du das Set nachwerkleln möchtest und dafür aktuelle Sachen bei mir bestellen möchtest, melde dich. Für die Stempel, die nicht mehr erhältlich sind, finden wir sicher im aktuellen Katalog eine passende Alternative!

Ich hoffe, dass Set gefällt dir. Wenn ja, freue ich mich wie immer über ein kleines Däumchen oder einen netten Kommentar.

Liebe Grüße und einen schönen Samstag,

Heike

Willkommen und Geschenk zur Hochzeit

Hallo zusammen,

bevor ich heute mit meinem eigentlichen Beitrag starte, möchte ich ganz viele neue Leser (meiner Facebook-Seite) herzlich begrüßen! Herzlich willkommen und viel Spaß auf meiner Seite! Sammelt Inspirationen mit den tollen Produkten von Stampin‘ Up! und wenn ihr Fragen oder Wünsche habt, meldet euch gerne!

Eine Freundin hat mich gebeten, eine Verpackung für eine Hochzeit zu werkeln. Ziel war es, einen Geldschein nett zu verpacken. Da ich die Thinlits „Florale Fantasie“ von Stampin‘ Up! testen wollte, kam dieser Auftrag wie gerufen. Ich finde diese tolle, filigrane Stanze eignet sich hervorragend für Hochzeiten. Und meine absolute Lieblingsfarbe „Zarte Pflaume“ aus den InColors 2016-2018  war natürlich gesetzt. Zarte Pflaume in Kombination mit Cardstock und Band in Vanille finde ich sehr edel.

Hochzeit Verpackung Box Florale Fantasie

Für diese Box habe ich die zwei quadratische Pillowboxen aneinander gesetzt. Das große Stanzteil aus der „Floralen Fantasie“ passt spitzenmäßig auf diese Pillowbox. Ich habe das Stanzteil an der Klebestelle der beiden Pillowboxen angesetzt und über die so entstandene Naht das schöne Satinband aus Vanille gebunden. Dieses tolle Band gibt es dieses Jahr leider nur noch silber und gold – wäre eine Alternative, aber dann würde ich wahrscheinlich eine etwas dezentere Grundfarbe für die Box nutzen.

Der Spruch auf der Box stammt aus dem Stempelset „Florale Grüße“, das mit den Thinlits „Florale Fantasie“ im Sparset erhältlich ist. Ausgestanzt sind die Wünsche mit den Framelits aus dem Set „Anhänger und Etiketten“, mit ein paar Perlen verziert und mit Abstandskleber (Dimensionales) auf der Box befestigt.

Im Inneren dieser Box versteckt sich eine passende Karte mit einem kleinen Fach für das Geldgeschenk – hierzu habe ich ein Dreieck mit doppelseitigem Klebeband an den beiden Rändern festgeklebt, so dass ein kleines Täschchen für einen Geldschein entstanden ist.

Für die Karte habe ich auf meinen aktuellen Lieblingsstempel zur Hochzeit zurückgegriffen – „Für immer beginnt heute“ – ach ist das schön…  Dieser Spruch stammt aus dem Stempelset „Wunderbare Worte“. Dieses Stempelset kann ich nur empfehlen – es deckt so viele Ereignisse mit wirklich schönen Sprüchen in unterscheidlichen Schriften und Layouts ab.

Ich hoffe, das Geschenk ist gut angekommen – meiner Freundin gefiel das Set und das war ja erst einmal die Hauptsache :-).

Wenn auch ihr Interesse an einer solchen Box habt oder die Produkte von Stampin‘ Up! kennenlernen und ausprobieren möchtet, meldet euch. In den kommenden Wochen werde ich euch noch ein paar Ideen zum Thema „Hochzeit“ zeigen – Einladungen zur Hochzeit, Gastgeschenke (Goodies), Menükarten…

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,

Heike