Tag-Archiv | Danke

Ausflug in die Hochzeitspapeterie

Hallo zusammen,

heute habe ich ein kleines Hochzeits-Set für euch. Das Set besteht aus einer Einladung zur Hochzeit, einem kleinen Täschchen mit einem Taschentuch für die Freudentränen und einem kleinen Gastgeschenk (Gästegoodie).

Hochzeit Papeterie Set

Die Grundkarte ist aus dem extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß (14,85 cm x 21 cm, gefalzt bei 10,5 cm), die erste Mattung aus Cardstock in Minzmakrone (12,85 cm x 8,5 cm) und die 2. Mattung aus „normalem“ Cardstock in Flüsterweiß (12,55 cm x 8,2 cm). Gestempelt habe ich mit der Archivtinte in Anthrazitgrau und Kirschblüte.

Der Einladungsstempel „WIR feiern“ stammt aus einem leider nicht mehr erhältlichen Stempelset von Stampin‘ Up!, sowie auch die beiden Herzchen nicht mehr zu bekommen sind. Die beiden Herzchen habe ich mit der neuen Handstanze „Klassisches Etikett“ ausgestanzt und mit einem Stück Carstock in Kirschblüte hinterlegt (1,2 cm breit).

Die Prägeform „Blättermeer“, mit der die Hälfte der Einladungskarte „bearbeitet“ wurde, ist aus dem aktuellen Jahreskatalog und ihr könnt sie somit auch über mich bestellen. Gleiches gilt auch für das Schleifenband in Minzmakrone, das ich einmal um den weißen Cardstock herumgelegt habe und anschließend verknotet habe. Damit das Band nicht verrutscht, habe ich es mit ein paar Klebepunkten (Glue-Dots) fixiert.

Hochzeit Einladung

Für die Freudentränen habe ich eine kleine Tasche für ein Taschentücher erstellt.Inspiriert hat mich die schöne Anleitung von Jasmin (www.stempeldochmal.de). Ich verlinke euch hier mal ihre Videoanleitung: Freudentränen Viedeoanleitung.

Damit ich aus einer DINA4-Seite 3 Taschentücher-Verpackungen bekomme, habe ich die Maße leicht geändert und habe einen Papierstreifen mit den Maßen 8 x 21 cm genutzt. Diesen habe ich bei 8,5 cm gefalzt, alle 4 Ecken abgerundet und an der schmalen Seite einen Halbkreis mit der 1/2″-Kreisstanze ausgestanzt. Anschließend habe ich ein Stück weißen Cardstock bis zu Hälfte geprägt und auf die Vorderseite geklebt (vorher mit der 3/4″-Kreisstanze ebenfalls einen Halbkreis gestanzt). Anschließend habe ich die Seiten der Tasche mit doppelseitigem Klebeband festgeklebt – noch ein kleines Bändchen drum, einen kleinen Spruch in Kirschblüte gestempelt (aus dem Stempelset „Pop-ulär“) und mit der Kreisstanze in 1 1/4″ ausgestanzt, auf einen Kreis in Kirschblüte (1 3/8″) aufgeklebt und mit einem Dimensional befestigt – fertig. Wer mag, kann nun noch mit ein paar Glitzersteinen oder Perlen dekorieren.

Das Taschentuch habe ich auch geprägt und direkt in die Verpäckung gelegt bevor ich sie zusammengeklebt habe. Das Taschentuch nächträglich „reinzufriemeln“ funktioniert zwar, kostet aber Zeit und Nerven :-).

Hochzeit Freudentränen Taschentuch

Das kleine Gästegoodie oder Gastgeschenk ist aus der Thinlits-Form „Zierschachtel“ von Stampin‘ Up! entstanden. Der kleine runde Anhänger ist ebenfalls in dem Thinlits-Set enthalten. Der „Danke“-Stempel stammt aus dem aktuellen Stempelset „Zum Dank“.

Hochzeit Goodie Gastgeschenk

Ich mag die Farbkombination aus Minzmakrone und Kirschblüte sehr gerne. Natürlich lässt sich dieses Set auch mit anderen Farbkombinationen herstellen. Wenn du das Set nachwerkleln möchtest und dafür aktuelle Sachen bei mir bestellen möchtest, melde dich. Für die Stempel, die nicht mehr erhältlich sind, finden wir sicher im aktuellen Katalog eine passende Alternative!

Ich hoffe, dass Set gefällt dir. Wenn ja, freue ich mich wie immer über ein kleines Däumchen oder einen netten Kommentar.

Liebe Grüße und einen schönen Samstag,

Heike

Global Design Project #GDP038

Hallo nochmal,

der Urlaub ist leider vorbei. Das heißt aber auch, es ist endlich wieder Challenge-Time. In dieser Woche gibt es vom Global Design Project #GPD038 einen Sketch als Vorlage = eine Inspiration.

GDP038 SketchDa ich aktuell in der „Ich probiere die tollen neuen Produkte von Stampin‘ Up! aus“-Phase bin, habe ich zu dem neuen Stempelset „Zum Dank“ gegriffen und die Thinlits Formen „Wunderbar verwickelt“ getestet (das passende Stempelset „Swiry Bird“ kommt zeitnah auch dran). Die Thinlits und ich werden sicher sehr gute Freunde – die sind wirklich herrlich!!! Nun zu meiner Karte:

GDP038 - wunderbar verwickelt

Zu der Grundkarte in Taupe gesellen sich die neuen InColors 2016-2018 Flamingorot, Pfirsich pur und Zarte Pflaume – diese 3 Farben harmonieren irre gut zusammen und machen richtig gute Laune und Lust auf Sommer!

GDP038 - Danke

So, nun wünsche ich noch einen schönen Abend und einen schönen Sonntag,

liebe Grüße,

Heike

 

 

Global Design Project #GDP027 – Danke!

Hallo zusammen,

das Global Design Project #GDP027 hat diese Woche eine „Danke“-Challenge gestartet. Die Idee ist super: Da kann ich mich nur anschließen und auch mal „Danke“ sagen:

  • DANKE für die vielen „Gefällt mir“-Klicks auf meiner Facbook-Seite
  • DANKE für die lieben Kommentare auf meiner Homepage
  • DANKE an meine keines, feines Team Doro und Claudia. An dieser Stelle auch hier nochmal:

                      Herzlich Willkommen Claudia! Ich freue mich sehr :-)!!!

GDP027 Thank you

Ich glaube, man sagt viel zu selten „Danke“. Daher habe ich mir bei meinem Beitrag diese Woche gedacht, man darf „Danke“ auch mal „schreien“…

GDP027 Danke Thank you

Ich habe den Hintergrund mal wieder geprägt, Washi-Tape aufgeklebt und das „Danke“ mit Stempelset „Layered Letters Alphabet“ von Stampin‘ Up! in Wassermelone gestempelt.

Für das kleine Herz habe ich vier Herzchen übereinander geklebt (Weiß, Wassermelone, Weiß, Wassermelone) und schon hatte ich einen hübschen Akzent auf der Karte – süß, oder? Ein bißchen Glitzer durfte natürlich nicht fehlen. Hier kam mir die Kombination von ein bißchen Glitzer mit dem „Wink of Stella“-Glitzerpinsel-Stift und ein paar Glitzersteinchen aus Strass gerade recht.

Wenn euch die Karte auch gefällt, freue ich mich natürlich auch weiterhin über nette Kommentare…

Ich wünsche euch einen schönen Freitag, genießt die Sonne und ein schönes Wochenende!

Viele Grüße, eure

Heike