Tag-Archiv | Weihnachten

Plätzchenmarkt 2016

Hallo zusammen,

heute gibt es eine kurze Begründung, warum es hier in den letzten Wochen so ruhig auf meinem Blog war. Ich habe mich getraut und habe am vergangenen Samstag einen Stand auf dem diesjährigen Plätzchenmarkt in Großmaischeid bestückt.

Da es mein erster Markt war, hatte ich sehr großen Respekt davor, ob es überhaupt Interesse an meinen handgemachten Sachen geben würde.

Es steckten einige Wochen der Vorbereitung in der Herstellung der Sachen und ich muss sagen, es hat sich gelohnt. Ich bin absolut positiv überrascht, wie gut die Sachen angekommen sind. Bei tollsten Winterwetter kamen sehr viele nette Menschen an meinen Stand, die die Sachen bewundert und gekauft haben. An dieser Stelle noch einem vielen herzlichen Dank dafür!!! Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass ich auch im kommenden Jahr wieder mit dabei sein kann.

markt

In den nächsten Tagen und Wochen werde ich noch die ein oder andere Verpackung genauer zeigen. Wer Interesse hat, dass ich zeige, wie man solche schöne Dinge selber herstellen kann, der darf sich natürlich bei mir melden.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend!

Bis dann, liebe Grüße,

Heike Kessel

 

 

Welche Farben für Weihnachten? #GDP058

Hallo zusammen,

heute habe ich einen Sketch des Global Design Projects #GDP058 für euch. Dabei gilt es, sich von einem Sketch inspirieren zu lassen:

gdp058

Da ich bereits in Vorbereitungen für meinen ersten Weihnachtsmarkt stecke, bin ich natürlich schon im Weihnachtsmodus. Für diesen Sketch habe ich eine meiner aktuellen Lieblings-Farb-Kombis für Weihnachten 2016 ausgewählt: weiß – natur (sandfarben und savanne) – kupfer.

Ganz schlicht und edel – was sagt ihr?

gdp058-weihnachten

Als Grundkarte habe ich den extrastarken Cardstock benutzt. Der Stempelabdruck in savanne ist nur ein kleiner Ausschnitt des tollen, sehr vielfältigen Hintergrundstempels „Weihnachtspotpourri“ aus dem aktuellen Stampin‘ Up! Herbst-/Winterkatalog 2016/2017. Die Mattung dahinter ist aus dem sandfarbenen Karton entstanden. Mit 2 Dimensionales hinter dem kleinen und dem mittleren Stern habe ich noch einen 3D-Effekt gezaubert. Die Sterne habe ich mit der Big Shot mit Hilfe der Framelits „Stern-Kollektion“ aus weißem Cardstock und dem Folienpapier in Kupfer ausgestanzt.

Neben dieser Farbkombi gibt es noch zwei weitere Kombis, die mir dieses Jahr für Weihnachten sehr gut gefallen – ich zeige sie euch in den nächsten Tagen. Mal sehen, welche gewinnt und bei uns zu Hause das Rennen in 2016 macht.

Habt ihr schon eine Idee oder wollt ihr die Farbkombinationen einfach mal testen? Dann meldet euch, ich habe alles hier, damit ihr ausprobieren könnt! Meldet euch, noch ist ein wenig Zeit bis Weihnachten…

Viele Grüße,

Heike

 

Wo ist der Sommer???

Hallo zusammen,

es ist kaum zu glauben, ich warte noch immer auf den Sommer und halte dabei den druckfrischen Herbst-, Winterkatalog 2016 von Stampin‘ Up! in den Händen, der ab dem 01.09.2016 gültig sein wird. Wir Demonstratoren dürfen bereits jetzt aus dem schönen Katalog bestellen…

Das Tollste ist, die neuen Sachen sind sogar schon da und ja, ich habe schon ein paar Sachen getestet. Meine erste Weihnachtskarte ersparte ich euch heute noch, aber fertig ist sie schon :-).

Wenn ihr auch gerne einen druckfrischen Herbst-Winterkatalog in euren Händen halten wollt, meldet euch bei mir oder kommt vorbei. Dazu bekommt ihr sogar noch ein kleines Lesezeichen zur Einstimmung.

Weihnachten Lesezeichen 2016

Ich drücke uns jetzt aber trotzdem die Daumen, dass ein schönes, sommerliches Wochenende vor der Türe steht!

Liebe Grüße,

Heike